Einschulungsgeschenke für Mädchen

Einschulungsgeschenke für Mädchen
Was kann man einem Mädchen zur Einschulung schenken? / Foto © pixelliebe

Erfahren Sie hier was Sie einem Mädchen zur Einschulung schenken können! Wir haben hier ein paar schöne Geschenkideen zum Schulanfang zusammen zusammengetragen!

Geschenke zum Schulanfang für Mädchen

Wenn der Nachwuchs das schulfähige Alter erreicht, ist Kreativität für das Füllen der Schultüte gefragt. Kuscheltiere, Buntstifte oder Süßigkeiten sind schnell gekauft, sorgen aber nicht immer für strahlende Kinderaugen. Gerade für kleine Schulmädchen lassen sich viele Geschenke finden, die speziell auf den Schulanfang zugeschnitten sind.

Einschulungsgeschenke für Mädchen im Internet kaufen?

Wer sich Zeit nimmt, auf Internetplattformen nach passenden und individuell gefertigten Einschulungsgeschenken zu stöbern, wird schnell fündig. Für den großen Tag finden sich hier Tuniken und Kleidchen, die mit dem Namen des Kindes oder mit schultypischen Motiven wie Zahlen oder dem Alphabet verziert werden. Eine handgefertigte Schultüte, ein Turnbeutel mit Wunschmotiv oder eine Schürze für den Zeichenunterricht lassen sich ebenfalls nach den eigenen Vorstellungen schneidern und heben sich von Einheitsutensilien ab. Auch die handelsüblichen Federtaschen können durch speziell gefertigte Federmäppchen ersetzt und zum ganzen Stolz ihrer kleinen Besitzerin werden.

Bücher zum Schulanfang verschenken

Um die Leselust anzuregen eignet sich keine Buchreihe besser für kleine Schulanfängerinnen als das "Nesthäkchen" von Else Uri. Die mehrteilige Geschichte begeistert seit Jahrzehnten, eignet sich perfekt zum Vorlesen und weckt im Nachwuchs den Lesewunsch, um die Abenteuer der kleinen Annemarie selbstständig verfolgen zu können.

Was kann man einem Mädchen zur Einschulung schenken?

Eine weitere Idee für die Schultüte fördert die handwerkliche Kreativität und eignet sich bestens, wenn in der Schule Handarbeitsunterricht angeboten wird. In diesem Fall wird ein Wollknäuel samt Stricknadeln gekauft, ein kleines Geschenk genommen (Geldschein, Gutschein für einen Kinobesuch) und mit der gekauften Wolle neu umwickelt. Hat das Kind die Technik des Strickens verstanden und das Wollknäuel abgestrickt, erscheint das kleine Geschenk, das vorher angekündigt wurde.

Auch die Mathematik kann mit der folgenden Geschenkidee zum Familienspaß werden, wenn die Eltern oder Großeltern vor der Einschulung ein wenig Zeit in das Basteln eines individuellen Rechenspieles investieren. Mit diesem lassen sich die Grundrechenarten auf spannende Weise üben und oft explodiert die Rechenfähigkeit aufgrund von Erfolgserlebnissen. Dazu werden aus stabilem Kartonpapier Lösungskärtchen geschnitten, die mit den Zahlen von eins bis fünfzig oder hundert nummeriert werden. Anschließend werden aus andersfarbigem Kartonpapier jeweils sieben Kärtchen mit den Zahlen von eins bis neun versehen. Siebenmal die eins, siebenmal die zwei und so weiter. Diese zweiundsechzig Kärtchen werden gemischt und mit sichtbaren Zahlen wie ein Memoryrechteck auf den Tisch gelegt. Die Lösungskärtchen werden nun ebenfalls gemischt und als verdeckter Stapel abgelegt. Von diesem wird eine Zahl gezogen. Auf dem Zahlenkartenspielfeld werden nun aneinander grenzende Zahlen gesucht, die zusammengerechnet die vorgegebene Zahl der Lösungskarte ergeben. Dabei können alle Rechenarten wahlweise miteinander verknüpft werden, die verwendeten Zahlenkarten müssen nur in einer Reihe (auch diagonal) liegen. Bei einer Lösungszahl von siebzehn könnten beispielsweise eine aneinander liegende vier, eine drei, eine sechs und eine eins zu folgender Rechenreihe verbunden werden: vier mal drei ergibt zwölf; zwölf plus sechs ergibt achtzehn; achtzehn minus eins ergibt die zu erreichende Lösung von siebzehn.

Was kann man Mädchen zur Einschulung schenken?

Stand: 18.05.2017