Geschenke zur Einschulung

Verschiedene Schultüten
Was kann man zur Einschulung verschenken? / Foto © Picture-Factory

Was kann man zur Einschulung schenken?

Wie schnell doch die Jahre vergehen! Schon ist die Kindergartenzeit vorbei und der Nachwuchs kommt in die Schule. Sicher ist der zukünftige Erstklässler schon ziemlich aufgeregt. Doch bevor es so richtig losgeht, steht die Einschulungsfeier auf dem Plan. Eltern, Großeltern, Bekannte und Freunde sind schon Wochen vorher auf der Suche nach dem passenden Geschenk. Am besten ist es, wenn untereinander diesbezüglich Absprachen getroffen werden, damit das Kind nicht alles doppelt hat. Natürlich ist die Schultüte das Highlight bei der Einschulung.

Was kann man zur Einschulung verschenken?

Der Schulranzen und die Sporttasche werden in der Regel als Set gekauft und von den Eltern oder Großeltern geschenkt. Der ABC-Schütze sollte in jedem Fall Gelegenheit haben, verschiedene Ranzen zu probieren. Je nach körperlicher Statur kann ein besonders kleiner und schmaler Ranzen oder eben ein etwas breiteres Modell notwendig werden. Immer beliebter werden auch Schulranzen mit ausziehbarem Griff, den die Kids bei Bedarf einfach hinter sich herziehen können.

Federmäppchen, Füller, Stifte - Immer eine gute Geschenkidee

Jedes Schulkind braucht ein Federmäppchen - ganz klar. Ist dieses nicht bereits im Ranzen-Set enthalten, so kann es als kleines Geschenk für Freunde oder Verwandte in Frage kommen. Auch ein Schreiblernfüller oder ein Satz personalisierter Buntstifte mit Namen des Kindes werden gern zum Schulanfang überreicht. Bezüglich des Füllers kann es sein, dass die Grundschule ein ganz spezielles Modell wünscht - erkundigen Sie sich daher rechtzeitig.

T-Shirt mit Namen und Aufdruck - eine schöne Idee für Jungs und Mädchen

Wer in die Schule geht, der ist schon ziemlich groß! Und diese Tatsache dürfen ruhig alle Leute wissen. Deutlich wird dies mit einem ganz persönlichen T-Shirt, welches den Vornamen des Kindes und einen entsprechenden Zusatz, wie beispielsweise "Schulkind 20xx" trägt. Die Farben des Shirts sowie die Gestaltung der Schrift sind frei wählbar. Erhältlich ist solch ein nettes Geschenk über diverse Onlineshops. Auch die Nachfrage in einer Druckerei vor Ort kann sinnvoll sein.

Bücher, Bücher, Bücher - Schöne und sinnvolle Geschenke zum Schulanfang

Noch ist es nicht soweit. Aber bald werden aus Buchstaben ganze Wörter und Sätze und der Nachwuchs wird mit Begeisterung feststellen, dass er endlich lesen kann. Jetzt muss natürlich auch "Lesefutter" her! Ob Geschichten übers Fußballspielen, den Reiterhof, Spukschlösser oder über Dinosaurier - Bücher für Erstleser sind genau auf die Bedürfnisse der kleinen Leser zugeschnitten. Große Schrift, wenig Text, viele Bilder - genauso macht das Lesen Spaß! Und damit der Schulanfänger nicht ständig seine Eltern fragen muss, wenn er mal etwas nicht weiß, freut er sich bestimmt über ein richtiges Lexikon für Kinder. Oder Sie verschenken einen Ebook Reader. Diese sind mittlerweile mittels verschiedener Einstellungen auch für Kinder geeignet!

Besonders beliebte Geschenke zur Einschulung 2017: Wecker, Armbanduhr

Nichts mehr mit ausschlafen! Mit Beginn der Schule muss auch das Kind früh aus den Federn. Geweckt werden macht eigentlich nie wirklich Spaß, doch wenn das laute Klingeln aus dem super coolen Star-Wars-Wecker ertönt, dann steht man doch gleich viel lieber auf, oder? Modelle mit Leuchtziffern lassen auch nachts die Zeit erkennen und kindgerechte Motive steigern die Lust darauf, die Uhr zu erlernen. Oder wie wäre es mit einer eigenen Kinderuhr? Idealerweise besitzt diese ein gut ablesbares Zifferblatt und richtige Zahlen anstelle von Strichen. Und natürlich sollte die Uhr robust sein, denn gerade in den Pausen oder nachmittags auf dem Spielplatz kann es schon mal etwas wilder zugehen.

Oder verschenken Sie einen Kraftstein zum Schulanfang

Die Vorfreude auf die Schule ist groß - doch bei den meisten Erstklässlern mischt auch ein etwas ungutes Gefühl mit. Da ist die Sorge, ob sich neue Freunde finden, ob die Lehrerin lieb ist und wie das überhaupt mit den Zensuren wird. Damit der Nachwuchs etwas beruhigter in das Schulleben startet, kann ihm dabei ein kleiner Kraftstein helfen. Vielleicht wählen Sie einen schönen Edelstein oder einen "Hühnergott" vom letzten Ostseeurlaub. Ganz egal - Hauptsache der Stein schenkt Kraft und Mut. Er kann mit ein paar persönlichen Worten zusammen in einem kleinen Säckchen verschenkt werden und immer dann, wenn das Kind traurig ist oder etwas Zuversicht braucht, nimmt es ihn in die Hand und schöpft so Zuversicht.

Geschenke zum Schulanfang können sehr individuell sein. Neben nützlichen Dingen für die Schule freut sich wohl jedes Kind auch über ein kleines Spielzeug. Auch wenn der Nachwuchs jetzt "groß" ist, so ist das Bedürfnis nach unbeschwertem Spielen noch immer da.
Text: K. L. - Stand: 11.10.2017