Geschenke zur Firmung für Jungen

In diesem Artikel stellen wir einige traditionelle und auch trendige Geschenke zur Firmung für Jungen vor. Darüber freuen sich Firmlinge sicher:

Firmungsgeschenke für Jungen

Blumen, Engel und Geschenk
Was kann man einem Jungen zur Firmung schenken?
Foto © racamani

Im Alter zwischen 14 und 16 Jahren steht für katholische Jugendliche ein wichtiger Termin an. Dann nämlich liegt die Kommunion schon einige Jahre zurück und es ist Zeit für die offizielle Firmung. Dieses Fest wird gefeiert, um die Jugendlichen offiziell in die Kirchengemeinde aufzunehmen und ihnen die Gelegenheit zu geben, sich selbst für ihren Glauben auszusprechen. Doch für Jugendliche ist die Firmung auch ein Zeichen dafür, dass sie ihre Kinderzeit hinter sich lassen und auf dem Weg zum Erwachsenen sind. Grund genug, diesen Tag so richtig zu feiern und die Firmlinge mit schönen Geschenken zu überraschen.

Traditionelle Geschenke zur Firmung für Jungen

Es gibt einige Geschenkideen, die dem traditionellen Brauch der Firmung entsprechen. Da Jugendliche jedoch meist schon eine Bibel und ein Gesangbuch haben, sollten Schenkende vorab fragen, ob sich diese beiden Ideen überhaupt lohnen. Darüber hinaus bieten viele Kirchengemeinden das sogenannte "Gotteslob" mit einem besonderen Einband und Namensgravur an. Auch kleine Gebetbände, die sich mit aktuellen Jugend-Themen beschäftigen, sind eine schöne Idee für Jungen. Darüber hinaus freuen sich männliche Firmlinge über Armbänder aus Leder oder Silber mit Anhängern in Kreuz- oder Fischform. Hier sollten Schenkende jedoch darauf achten, dass das Schmuckstück nicht zu feminin wirkt. Im Zweifel eignen sich Schlüsselanhänger besser, um einem Firmling mitten in der Pubertät eine Freude zu machen.

Trend-Geschenke zur Firmung für Jungs

Abseits traditioneller Geschenkideen gibt es so einiges, das sich als Präsent für diesen großen Tag eignet. Da sich Jugendliche in diesem Alter meist nicht alle ihre Wünsche selbst erfüllen können, lohnt es sich, wenn einige Verwandte zusammenlegen und die heiß ersehnte Spielekonsole oder das neue Smartphone schenken. Auch günstigere Elektroartikel wie Kopfhörer in Trendfarben eignen sich gut für den Tag der Firmung.

Zudem können Verwandte und Freunde Jungen Geschenke machen, die zu deren persönlichen Interessen passen. Ambitionierte Fußballer freuen sich beispielsweise über neue Fußballschuhe oder einen trendigen Trainingsanzug. Autofans können mit einem Gutschein für eine Automesse oder eine gemeinsame Probefahrt in einem Sportwagen überrascht werden.

Da Jungen zwischen 14 und 16 meist ihre maskuline Seite ausleben und erkunden möchten, können auch Aftershave oder ein Herrenduft zur Firmung überreicht werden. Auch ein besonderer Ausflug zum Paintball oder Lasertag sorgen für leuchtende Augen, selbst wenn Jugendliche sich ihre Freude meist nicht anmerken lassen möchten. (Erlebnisgeschenke für Kinder) In jedem Fall darf ein Firmgeschenk für Jungen gerne darauf anspielen, dass sie zu Männern werden. Dann nämlich fühlen sich die Heranwachsenden besonders ernst genommen und können ihren Tag genießen.
Text: A. W. - Stand: 18.05.2017

Anlässe zum Schenken