Tag des Deutschen Apfels: Leckere Geschenkideen

Geschenkideen für Apfelfans

Ein Apfel am Baum

An kuriosen und spannenden Feiertagen wird auch im Jahr 2018 nicht gespart. Wer gerne schenkt und anderen auch abseits der gewöhnlichen Feste eine Freude machen möchte, bekommt also genügend Gelegenheit dazu. So auch am Tag des Deutschen Apfels, der am 11. Januar gefeiert werden. Wer der leckeren Frucht die Ehre erweisen möchte, verschenkt dann allerlei Köstliches.

Haltbare Geschenke mit Äpfeln

Besonders gut kommen Geschenke aus der Küche dann an, wenn sie dem Beschenkten für längere Zeit zur Verfügung stehen. Statt Leckereien, die schnell verderben, sollten daher am besten haltbare Dinge verpackt werden. Das funktioniert rund um den Apfel vor allem dann, wenn die Frucht eingekocht wird. Verschenkt werden können dann:

  • süßes Apfelmus
  • würziges Apfelchutney
  • Apfelessig
  • Apfellikör
  • oder auch Apfelmarmelade / Apfelgelee

  • All diese Köstlichkeiten sind in der eigenen Küche schnell zubereitet und lassen sich dann hübsch in Gläsern verpacken. Mit einer kleinen Banderole und einem Geschenkanhänger verschönert sorgt die kleine Aufmerksamkeit für noch mehr Freude.

    Spontanes Fest am Apfeltag

    Natürlich kann der Tag des Deutschen Apfels auch dazu genutzt werden, lieben Menschen ein wenig Zeit zu schenken. Mit einer kurzfristigen Einladung zu einer lustigen Kaffeerunde können Schenkende ihren Lieben zeigen, dass sie ihre Gegenwart zu schätzen wissen. Auf dem Tisch stehen können dann Apfelkuchen, Blätterteigtaschen mit Apfelmus oder auch Apfelpfannkuchen. Passend zu diesem besonderen Feiertag dürfen einige Äpfel als Tischdekoration selbstverständlich nicht fehlen.
    Lesen Sie auch: Kleine Geschenke für den Partner – Wie kann man seinem Partner eine kleine Feude machen?
    ( Foto oben: © Tkni )

    Mehr Anlässe zum Schenken :

  • Geburtstagsgeschenke
  • Valentinstaggeschenke
  • Ostergeschenke
  • Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *