Deutscher Kindertag: Hierüber freuen sich auch die Kleinsten

Internationaler Kindertag am 20. September

Kind mit Schild zum Weltkindertag

Bei der Wahl des Termins für die Feier des Weltkindertages ist jedes Land frei. In Deutschland fällt das Fest auf den 20. September. Nicht nur Vereine und größere Institutionen laden dann zu Veranstaltungen ein, denn auch im Rahmen der Familie darf kräftig gefeiert werden. Kinder mit kleinen Geschenken zu überraschen, ist dabei eine tolle Idee. (Infos über den Kindertag)

Der Kindertag als besonderes Symbol

Selbstverständlich wurde der Weltkindertag nicht nur zum Feiern ins Leben gerufen. Auch soll hier daran erinnert werden, dass Kinder eine besondere Rolle in der Gesellschaft spielen und sowohl Respekt als auch Wertschätzung verdient haben. Daher wird anlässlich des Kindertages in Deutschland auch über Kinderrechte informiert und rund um Hilfsangebote und gesellschaftliche Probleme diskutiert. Unter dem Strich steht dabei stets der Gedanke, dass Kinder die Zukunft Deutschlands sind und entsprechend behandelt und gefördert werden müssen.

Schöne Geschenke zum Kindertag

Fest steht: So groß wie an Geburtstagen oder Weihnachten sollten die Kindertags-Präsente nicht ausfallen. Besser ist es, Kleinigkeiten auszuwählen, die den individuellen Interessen eines Kindes entsprechen. Das können Spielwaren wie Puzzles, Mini-Gesellschaftsspiele, Stifte, JoJos oder auch Bastelutensilien sein. Wichtig ist, dass das Geschenk dem jeweiligen Kind Freude bereitet und die soziale und kognitive Entwicklung unterstützt. So nämlich trägt auch der Schenkende dazu bei, dass sich Kinder künftig für eine gesunde Gesellschaft einsetzen können.
Weitere Geschenkideen zum Kindertag

Foto: © underdogstudios