Ambiente Frankfurt: Was sie uns über das Schenken verrät

Geschenketrends der Ambiente 2019

Geschenkpakete

Eine Messe, die den Einzelhandel jedes Jahr in Atem hält, ist die Ambiente. Das liegt vor allem daran, dass bei dieser Veranstaltung Trends präsentiert werden, die sich das gesamte Jahr über kaum verändern sollen. Nicht nur das Wohnen wird hier thematisiert, sondern auch der Geschenkesektor. Zahlreiche trendbewusste Dinge von der einfachen Kleinigkeit bis hin zur kostspieligen Geste wurden zwischen dem achten und dem zwölften Februar in Frankfurt am Main gezeigt. Hier einige Geschenketrends von der Ambiente 2019:

Geschenketrend Natur

Der Menschen sehnt sich nach Entschleunigung und der Rückkehr zu seinen natürlichen Wurzeln. Mit nachhaltigem Lebensstil und naturnaher Einrichtung lässt sich dieser Wunsch wenigstens ein Stück weit erfüllen. Auch beim Schenken ist Natürlichkeit eine tolle Inspiration. Vor allem im Deko-Bereich wird es in diesem Jahr viele tolle Dinge geben, die die eigenen vier Wände in ein natürliches und gemütliches Licht tauchen. Nicht fehlen dürfen dabei ab sofort die Farbe Gold und das Material Rattan. (Weitere Geschenke für die Wohnung)

Quietschbunt bleibt „in“

Einige Trends aus 2018, beispielsweise das Einhorn, der Flamingo oder auch das Lama, ebneten der bunten Vielfalt in 2019 ihren Weg. Auch auf der Ambiente nämlich zeigte sich, dass ausgefallene und gerne auch kitschige Accessoires und Präsente weiterhin gut ankommen. Bedruckte Tassen gehören genauso hierzu wie Stoffe mit auffälligen Prints. Und wer es zusätzlich zum Kitsch besonders farbenfroh liebt, dürfte sich über einen weiteren Trend freuen: Fernost. Hier darf mit Mustern, intensiven Farbtönen, Figuren und erneut Gold gespielt werden. Genügend Inspiration also für ein tolles Geschenke-Jahr. Lesen Sie auch: Geschenke für die erste Wohnung

Symbolbild: © eyetronic