Geschenke zum 70. Geburtstag

Rote Rose und Champagnerkorken mit der Zahl 70
Was kann man zum 70. Geburtstag verschenken?
Foto © magele

Der 70. Geburtstag ist für viele Menschen ein Anlass, wieder einmal alle Freunde und Verwandten einzuladen, um den Ehrentag mit diesen gemeinsam zu begehen. Für die Gäste stellt sich allerdings die Frage nach einem passenden Geschenk, denn viele Wünsche haben sich die Senioren schon längst selbst erfüllt. Wenn die Jubilarin oder der Jubilar ein Hobby haben oder besondere Vorlieben bekannt sind, ist das Finden eines geeigneten Präsentes oft unkompliziert. Schwieriger wird es, wenn das Geburtstagskind keine speziellen Wünsche äußert. Doch auch in diesem Fall lassen sich mit etwas Überlegung Geschenke finden, die viel Freude machen und unvergesslich bleiben.

Geschenkideen zum 60. Geburtstag - Erinnerungen an die gute alte Zeit

Wer erinnert sich nicht gern an die Jugendtage? Mit historischen Zeitungen oder Bildern wird das Geburtstagskind in die Zeit der Kindheit und Jugend zurückversetzt. Diese kann man entweder bei verschiedenen Anbietern im Internet bestellen oder selbst gestalten. Fast alle Bibliotheken haben Archive mit alten Zeitungen und Zeitschriften, aus denen man Seiten kopieren darf. Aus den Kopien und privaten Bildern lässt sich eine ganz individuelle Zeitschrift erstellen, die nur Artikel enthält, die für das Geburtskind relevant sind oder Eckpunkte seines Lebens markieren. Mit Fotografien aus dem Leben des Jubilars und Musik der vergangenen Jahrzehnte begeben sich Gäste und Gastgeber indessen auch auf eine Zeitreise. Mithilfe von Software kann so eine Diashow sehr einfach selbst erstellt werden, wenn die Fotos eingescannt wurden und die Musik digitalisiert auf dem Computer vorliegt. In vielen größeren Städten gibt es aber auch Anbieter, die diese Aufgabe übernehmen und aus dem gelieferten Material ein professionelles Video produzieren.

Gemeinsame Zeit ist das schönste Geschenk

Für die meisten Senioren sind gemeinsame Erlebnisse mit Kindern, Enkelkindern oder Freunden die schönsten Geschenke. Deswegen freuen sie sich besonders über Gutscheine für Spritztouren an einen ihrer Lieblingsorte oder über Karten für einen gemeinsamen Besuch im Theater, in der Oper oder auf einem Konzert. Sportliche Geburtstagskinder sind natürlich auch von gemeinsamen Ausflügen ins Fußballstadion oder zu einem anderen Sportevent begeistert. Legen mehrere Geburtstagsgäste für ein Geschenk zusammen, wird vielleicht ein Reisegutschein den Jubilar erfreuen, der entweder für eine Kurzreise, einen Wanderurlaub oder für einen Wellnessurlaub eingelöst wird. Für Abenteuerlustige bieten eine große Reihe von Eventagenturen Erlebnisgutscheine an, mit denen die verschiedensten Aktivitäten, wie Ballonfahren oder Schlittenhunderennen, unternommen werden können.

Geschenke für Wohlergehen und Gesundheit

Je älter Menschen werden, umso kleiner werden die Wünsche. Es gibt jedoch kaum jemand, der sich nicht Gesundheit wünscht. Diese kann man leider nicht schenken, dafür aber kleine Hilfsmittel, die dabei helfen, die Gesundheit zu erhalten oder das Wohlbefinden zu steigern. Angenehm bei Verspannungen und Rückenschmerzen sind beispielsweise Massagekissen oder Akupressurmatten, die auf fast jeden Sessel gelegt werden können. Darf das Geschenk etwas größer sein, ist ein kompletter Massagesessel eine gute Idee. So ein Sessel hat meistens mehrere Massagetechniken, die über eine Fernbedienung ausgewählt werden. Ob beim Fernsehen oder beim Lesen - angenehmes Sitzen mit Entspannung ist hier garantiert. Besonders Frauen schätzen Fußmassagen, die in einem elektrischen Fußmassage-Center für zu Hause bequem selbst durchgeführt werden können. Geräte hierfür gibt es in verschiedenen Ausführungen mit Massage- oder mit Sprudeleffekten.
Text: H. J. / Stand: 18.05.2017

Lesen Sie auch: Geschenke heimlich kaufen

Weitere Anlässe zum Schenken